Technologien

qPoint Composite

We think different – Qpoint thermic solution

Durch die kundenspezifischen Entwicklungsarbeiten für Sonderanlagen haben wir uns zu einem Technologieführer für thermische Fertigungsprozesse im Bereich der Automotiv-, Luftfahrt – und Raumfahrtindustrie entwickelt. Mit unserem Team und dem fundierten Wissen aus den unterschiedlichsten Anwendungsbereichen der CFK-Technologie können wir unsere Kunden effektiv bei der Bauteil- und der Entwicklung des Fertigungsprozesses unterstützen.
Das Ergebnis sind Sonderanlagen für thermische Prozesse auf hohem technischen Niveau. Qpoint Composite ist für Sie als Lieferant ein Komplettanbieter, von der Konzeptphase und Entwicklung über Konstruktion und Fertigung, bis hin zur Montage der Sonderanlagen.
Seit der Gründung 2009 konnte sich Qpoint Composite in der Composite Welt international als innovativer zuverlässiger Partner bei vielen Kunden beweisen. Mit dem Know-How, der Flexibilität und kurzen Entwicklungs- und Lieferzeiten ist das Team von Qpoint Composite ein verlässlicher Partner für führende Hersteller von High-Performance Leichtbauteilen in der Automotiv-, Luftfahrt- und Raumfahrtindustrie.
Die Entwicklungs- und Fertigungsprozesse von kundenspezifischen Lösungen werden durch ein fest integriertes Qualitätsmanagement System begleitet.

Fertigungstechnologien für Composite


Auf die industrielle Nachfrage nach Compositebauteilen und die damit verbundenen Fertigungsprozesse und Fertigungsmittel kann Qpoint Composite als ein sächsischer KMU mit innovativen Lösungen den Markt bedienen.
– Sonderanlagen für die Preformfertigung
Für die Serienfertigung von Compositebauteilen werden im Automotiv-, Luftfahrt- und Raumfahrtbereich 3D-Preforms eingesetzt. Für den Fertigungsprozess von 3D-Preforms haben wir uns auf die Entwicklung und Fertigung von elektrisch erwärmbaren Compositetools spezialisiert.

Read More





Fertigung von kundenspezifischen Composite als Einzel- und Serienbauteile

Die seit 10 Jahren gesammelten Erfahrungen und Fähigkeiten bei der Entwicklung von Compositetools fließen auch in den Geschäftsbereich Bauteilfertigung für unsere Kunden ein. Hierbei übernehmen wir die Konstruktion der Formwerkzeuge sowie die Produktion von Einzel – und Serienteilen.

Kaschier- und Belederungssonderanlagen für Interieurteile

Hochwertige Innenräume im Automobil gehören heute zum Standard. Leder und Kunstleder werden eingesetzt, um die Haptik und das Raumgefühl im Innenraum zu gestalten.
Die unterschiedlich möglichen Dekormaterialen werden auf Kunststoff-Trägerbauteilen, wie z.B. Türelemente oder I-Tafel kaschiert und mit Klebstoff verpresst.
Das thermische Aktivieren und Verpressen des Klebers erfolgen durch unsere Qpoint-Membranen oder elektrisch erwärmbaren Bauteilträger. Diese sind exakt an die Geometrie der komplexen Bauteile angepasst und ermöglichen so ein direktes effektives Erwärmen des Klebers bis zur Aktivierungsgtemperatur. Ein großer Vorteil liegt in der der dreidimensionalen Anpassungsfähigkeit der elektrisch erwärmbaren Membran und Bauteilaufnahmen.



Unsere Qualitätsgrundsätze

Qualität ist, wenn der Kunde zurückkommt
und nicht das Produkt!

Mit Hilfe unseres QM-Systems sind unsere Entwicklungs- und Fertigungsprozesse in allen Betriebsbereichen nach ISO 9001:2015 zertifiziert. Eine gelebte Qualitätspolitik ist bei uns ein strategisches Unternehmensziel. Deshalb haben wir die folgenden Qualitätsgrundsätze als Auftrag an unser Team aufgestellt.
– Der Kunde ist unser Maßstab.
– Die Zufriedenheit unserer Kunden ist es, wofür wir arbeiten,     deshalb setzen wir deren Qualitätsansprüche um.
– Qualität wird konsequent geprüft und überwacht.
– Qualität wird nicht nur produziert, sondern schließt auch   qualifizierte Auftragsbearbeitung und Termintreue ein.
– Alle Prozesse werden kontinuierlich verbessert.

TÜV Zertifikat